SPD plant bürgernahen Wahlkampf

Veröffentlicht am 05.07.2023 in Aktuell

Während die Bürgerinnen und Bürger aus Rheinland-Pfalz erst in knapp einem Jahr aufgerufen sind, ihre Kreuze bei der Kommunalwahl zu setzen, treffen wir von der SPD in Mülheim-Kärlich bereits die ersten Vorbereitungen.

Unser Ortsvereins-Vorsitzender Achim Bermel konnte zahlreiche Mitglieder zu einem Koordinierungstreffen in der Alten Kapelle begrüßen. Ziel ist es, mit bekannten Köpfen, neuen Gesichtern und frischen Ideen das Wahlergebnis von 2019 nicht nur zu halten, sondern auch den einen oder anderen Sitz im Stadtrat Mülheim-Kärlich hinzuzugewinnen, so Bermel in seiner Begrüßungsrede.

Klaus Herbel, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Weißenthurm, stellte die zunehmende Bedeutung des Verbandsgemeinderates heraus und rief dazu auf, sich auch bei dieser Wahl ins Zeug zu legen. Was wir natürlich gerne machen werden!

Wir sind hochmotiviert, haben die ersten organisatorischen Aufgaben erledigt und freuen uns auf einen spannenden Wahlkampf 2024! Der offizielle Startschuss erfolgt dann auf unserer Mitgliederversammlung am 8. September, auf der sowohl die Inhalte, als auch die Kandidatenliste diskutiert und verabschiedet werden. Eine entsprechende Einladung erhalten alle Mitglieder in den kommenden Wochen.

 

Bürgermeisterkandidat: Jan Badinsky